News

03.05.2021

Hygienemaßnahmen

Um Deine Sicherheit und Gesundheit, wie auch meine zu gewährleisten, sind in unserem Fotostudio unter Berücksichtigung der gegenwärtigen Situation für ein Fotoshooting folgende Vorkehrungen zu treffen und Regeln einzuhalten…

 

• Für Shootings, wie auch Shootingbesprechungen gilt eine Terminpflicht, folglich entfallen Warteschlangen oder Laufkundschaft.

• Der Fotograf trägt während des Shootings eine medizinische Maske.

• Der Fotograf unterzieht sich wöchentlich einem PoC-Test.

• Das Studio bietet mit knapp 100m2 ausreichend Platz um den Mindestabstand einzuhalten.

• Sämtliche Flächen, Requisiten, Accessoires, etc. werden nach jeden Gebrauch gründlich desinfiziert.

• Das Studio wird nach jedem Shooting ausreichend gelüftet.

• Alle Besucher*innen und Kund*innen werden in einer Anwesenheitsliste dokumentiert.

• Die Bildauswahl erfolgt online von zu Hause aus.

• Das Shooting und zusätzliche Fotoprodukte werden kontaktlos per Überweisung bezahlt.

• Kund*innen sind dazu verpflichtet im Studio eine FFP2-Maske (oder vergleichbare Maske) zu tragen – beim Fotografieren kann diese selbstverständlich abgelegt werden.

• Bei Kindern im Alter von 7 bis 14 Jahren ist neben einer FFP2- Maske auch eine OP-Maske zulässig.

• Für Kinder unter 7 Jahren entfällt die Maskenpflicht.

• Für Shootings gilt eine Tetspflicht – Kund*innen müssen ein negatives Testergebnis eines PoC-, oder PCR-Tests vorlegen.

• Für PoC-Antigen-Schnelltests oder PCR-Tests muss ein schriftlicher oder elektronischer Nachweis vorliegen, der nicht älter als 24 Stunden ist.

• PoC-Antigen-Selbsttests müssen vor Ort unter Aufsicht des Fotografen durchgeführt werden.

• Kinder unter 7 Jahren sind von der Testpflicht befreit.

• Vollständig geimpfte Kund*innen sind ab dem 15. Tag nach Erhalt der finalen Impfung und unter Vorlage des Impfnachweises von der Testpflicht befreit.

• Einmalig geimpfte Kund*innen sind von der Testpflicht befreit, sofern ein Impfnachweis, wie auch ein positives PCR-Testergebnis vorliegt, das mindestens 6 Monate alt ist. 

• Genesene sind von der Testpflicht befreit, sofern ein positives PCR-Testergebnis vorliegt, das mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate alt ist.

• Wir bitten darum unmittelbar vor dem Shooting die Hände zu waschen oder zu desinfizieren.

• Wir bitten um Einhaltung der Hust-Nies Etikette.

• Der Kontakt zu Personen außerhalb des eigenen Haushalts sollte in den Tagen vor dem Shooting weitestgehend reduziert werden.

• Es dürfen nicht mehr als 5 Personen (1 Haushalt, sowie maximal 1 haushaltsfremde Person) zeitgleich im Studio anwesend sein – Kinder bis 14 Jahren werden nicht mitgezählt.

• Sollten bei Kund*innen oder Mitgliedern deren Haushalts Covid-19-Symptome auftreten, oder ein Quarantänefall vorliegen muss das Shooting verschoben werden.

• Ist die Anfahrt aufgrund der 15 km Regelung nicht möglich, muss das Shooting verschoben werden.

 

Diese Maßnahmen werden abhängig von den bundesweit und in Berlin geltenden Bestimmungen regelmäßig aktualisiert.

©2021 Beauty by SPUTNIKeins